Forex Report vom 24.08.2020 – BVDSI

forex report vom 24.08.2020

Den Forex Report 24.08.2020 können Sie am Ende dieses Artikels als PDF herunter laden.

Forex Report 24.08.2020 Nachrichten in Kurzform:

Trump will Mauern – Auch London kann Schulden! FH

  • Washington: Die Trump Beraterin und ehemalige Wahlkampf Managerin Kellyanne Conway kündigte ihren Rücktritt per Ende August aus angeblich privaten Gründen an.
  • Washington: Die Gesundheitsbehörde FDA hat eine neue Corona-Notfallbehandlungsmethode (Blutplasma) zugelassen.
  • Washington: Präsident Trump erwägt beschleunigte Zulassungen eines Impfstoffes vor der Wahl in November.
  • USA: Donald Trumps Schwester charakterisiert ihren Bruder und US-Präsidenten als grausam und prinzipienlos.
  • Berlin: Laut einem Vertrauten wird der russische Oppositionspolitiker Nawalny den mutmaßlichen Giftanschlag überleben.
  • London: Laut Medienberichten erwägt London die Abschaffung der Digitalsteuer.
  • Rom: Italiens Gesundheitsminister betonte, dass man keinen neuen Lockdown haben werde.
  • USA: Das von US-Diskriminierung betroffene Unternehmen TikTok wird heute Klage gegen das Transaktionsverbot in den USA erheben.

Trump. Wirtschaftliche Abkoppelung von China?

US-Präsident Trump hat eine vollständige Entkoppelung der US-Wirtschaft vom Handelspartner China ins Gespräch gebracht.

Stillstand bei Brexit-Verhandlungen

In den Verhandlungen dominiert Stillstand. Bis Ende Oktober müsste ein Abkommen vereinbart werden.

Kostenloser Download Forex Report 24.08.2020 als PDF:

DOWNLOAD PDF